Pool Solarfolie – die umweltfreundliche und kostengünstige Alternative

Ein eigener Pool ist der Traum vieler Menschen. Doch dieser ist auch mit ein wenig Arbeit verbunden, dass das Schwimmvergnügen nicht getrübt wird. Diese Arbeit kann man jedoch mit dem passenden Poolzubehör stark reduzieren. Mit diesem bleibt das Wasser länger sauber und benötigt automatisch weniger Pflege. Hierzu gehört unteranderem die Pool Solarfolie, die in keinem Garten fehlen sollte.

Was Sie beim Kauf solch einer Folie beachten sollten und welche Vorteile Sie Ihnen bietet, erfahren Sie in diesem Artikel.

Was ist eine Pool Solarfolie?

Eine Pool Solarfolie ist quasi eine Abdeckung, die direkt auf dem Wasser aufliegt. Sie hilft beim Energiesparen und hält den Pool länger sauber, weil weniger Ungeziefer, Blätter und andere Dinge ins Wasser gelangen. Solarfolien bestehen in der Regel aus Polyethylen (PE) und sind UV- wie auch chlorwasserbeständig. Der Vorteil gegenüber anderen Folien ist ferner, dass das Infrarotlicht durchscheint und den Pool auf natürlicher Art & Weise aufheizt.

Für große Schwimmbecken lohnt sich eine passende Aufrollvorrichtung, die an einem Ende des Pools installiert wird. Damit lässt sich die Folie leichter auf- und abrollen. Im eingerollten Zustand verweilt diese auf der Rolle und muss nicht irgendwo abgelegt werden. So stört sie nicht. Für kleinere Becken gibt es zusammenfaltbare Folien und solche, die sich leicht verstauen lassen. Hier ist oftmals ein Rollmechanismus schlichtweg zu aufwendig oder der Platz fehlt.

Worauf sollten Sie beim Kauf einer Pool Solarfolie achten?

Wer Qualität bei der Pool Solarfolie erwartet, sollte auf Qualität setzen und nicht am falschen Ende sparen. Generell empfiehlt es sich auf mindestens 400mµ zu setzen, um einen guten Effekt bei der Erhitzung des Pools feststellen zu können. Hier ist zum einen eine dicke Folie wichtig, die den Pool vor dem Auskühlen schützt, aber diese sollte auch das Infrarotlicht durchlassen, um den Pool zu erwärmen.

Außerdem halten qualitativ hochwertige Modelle im Regelfall länger als billige Plastikfolien, die schnell reißen können. Je stärker, desto besser. Qualitätsfolien liegen zudem optimal am Wasser auf und fliegen nicht bei leichten Windstößen weg. Zu beachten gilt ferner, dass eine Solarfolie nicht die Winterabdeckung ersetzt.

Wer eine Poolabdeckung für die Überwinterung sucht, muss hier speziell auf Folien für den Winter setzen, weil diese für die kalte Jahreszeit konzipiert wurden. Eine Solarfolie ist nur für die warme Jahreszeit (geeignet und sollte im Herbst abmontiert oder gut abgedeckt werden, um Qualitätseinschränkungen zu vermeiden. Im Frühling können Sie diese dann wieder einsetzen.

Pool Solarfolie – die Vorteile auf den Punkt gebracht

In eine Pool Solarfolie investieren lohnt sich durchaus. Weil eine Solarfolie jede Menge Vorteile für Ihren Pool mit sich bringt, der den Wasserspaß durchaus bereichert.

  • Der Pool bleibt länger sauber

Wer seinen Pool zwischendurch abdeckt, schont dauerhaft die Umwelt und reduziert Ihren Arbeitsaufwand. Die Folie fängt den gröbsten Schmutz auf und davon profitiert wiederum die Filterpumpe, die weniger zum Einsatz kommt. Auch er Wasserpflegemittel Verbrauch nimmt durch eine Solarfolie ab, weil das Wasser generell weniger gereinigt werden muss.

  • Die Temperaturen im Pool bleiben konstant

Tagsüber ist es im Hochsommer häufig heiß, nachts sinken die Temperaturen um einige Grade ab, vor allem im Spätsommer wird es nach dem Sonnenuntergang kühl. Mit einer Solarfolie bleibt die Wärme des Tages erhalten und geht meist nur um 1-2 Grad verloren. Deswegen lohnt es sich, zumindest in der Nacht, die Folie abzurollen. Scheint am frühen Morgen die Sonne, so holt der Pool die verlorenen Gradzahlen schnell wieder auf und ein angenehmes Plantschen ist möglich.

  • Das Wasser im Pool erwärmt sich deutlich schneller

Je nach Plane und Sonnenschein erwärmt sich der Pool mit einer Solarplane um bis zu 6 Grad schneller als ohne. Wer nicht so lange warten möchte, bis das Wasser angenehme Temperaturen erreicht, setzt gleich zu Sommeranfang auf eine Solarplane.

Ist der Pool besonders klein, zum Beispiel ein Babybecken, erwärmt sich das Wasser natürlich noch schneller. Egal welche Größe das Becken hat, eine Abdeckung dieser Art lohnt sich für Poolbesitzer immer. Außer Sie möchten auch im Hochsommer einen richtig kühlen Pool. Aber wer will das schon?

Pool Solarfolie – günstige Angebote finden Sie im Netz

Pool Solarfolien sind in zahlreichen Läden erhältlich. Allen voran im Baumarkt oder direkt beim Pool Händler. Dort sind die Produkte meist um einiges teurer als im World Wide Web. Zwar hat Qualität ihren Preis, jedoch muss der nicht so hoch sein, wie ihn manche Händler ansetzen. Deswegen lohnt sich ein Preisvergleich im Internet durchaus.

Amazon ist ein heißer Tipp für Kunden, die nicht nur gute Qualität suchen, sondern auch wissen wollen, was andere Kunden dazu sagen. Wenn Sie auf der Suche nach guten Pool Solarfolien sind, checken Sie vorab die Rezensionen der anderen Kunden. Dort erfahren Sie, ob die Folien wirklich das halten, was sie versprechen.

Falls Sie eine Abdeckung suchen, die mehrere Jahre durchhält, sollte diese Top-Qualität aufweisen. Lassen Sie sich nicht vom Preis abschrecken. Eine gute Folie geht nicht so schnell kaputt und es lohnt sich, in eine gute Solarfolie  zu investieren.

Vergleichen Sie nicht nur die Folien selbst, sondern auch die Zubehörteile

Es gibt zum Beispiel Abroller, die elektrisch und solche die manuell agieren. Schauen Sie sich in aller Ruhe um und überlegen Sie weise, welches Produkt Sie sich in den Garten stellen. Solche Zubehörteile sind in der Regel genauso wichtig, wie der Pool an sich. Sie sorgen für Sauberkeit und ersparen Ihnen viel Arbeit.

Sparen Sie bei jeglichen Poolzubehörteilen nicht am falschen Ende. Weder an der Pumpe, noch beim Abroller oder an der Folie. Investieren Sie einmal in gute Produkte und ersparen Sie sich die Jahre danach viel Ärger. Gut muss nicht unbedingt teuer sein, vergleichen ist wichtig.

Hierzu eignet sich, wie gesagt, Amazon ziemlich gut. Testberichte, Bewertungen und Co bringen Sie schneller ans Ziel, sodass der Sommer noch mehr Spaß macht und Sie Ihren Pool länger nutzen können. Verlängern Sie also den Sommer ganz einfach.


Kommentare


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*